Der Enpal Solarcheck

Grey background
Solarlexikon
>
Temperaturkoeffizient
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Temperaturkoeffizient

Der Temperaturkoeffizient ist einer der wichtigen Größen zur Beurteilung der Qualität eines Solarmoduls. Der Temperaturkoeffizient gibt die Stärke der Leistungsreduktion an, wenn die Umgebungstemperatur um ein Grad Celsius erhöht wird.

Weil die Leistungsfähigkeit von Solarzellen mit steigenden Temperaturen im Allgemeinen sinkt, ist es wichtig, dass die Leistungsreduktion möglichst gering halten. Dies wird durch einen niedrigen Temperaturkoeffizienten ausgedrückt.

Um Leistungsverluste weiter zu reduzieren, müssen die Solarmodule ausreichend gekühlt werden. Dafür sorgt vor allem der Hinterlüftung der Module.

Finden Sie heraus, ob sich eine Solaranlage auch für Ihr Haus lohnt:
Solarcheck