Was passiert mit der Einspeisevergütung, wenn der Anmeldeprozess beim Netzbetreiber sehr lange dauert?

Die Netzbetreiber zahlen die Einspeisevergütung in der Regel auch rückwirkend ab der Inbetriebnahme der PV-Anlage (Tag des Zählertauschs). Daher ist es kein Problem, falls sich der Anmeldeprozess beim Netzbetreiber verzögert.

Weitere Fragen aus der Kategorie

Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen oder Anliegen:

Kundenservice
Telefon: +49 30 30 80 80 52
Email: information@enpal.de