Der Enpal Solarcheck

Solarlexikon
>
Solarkollektor
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Solarkollektor

Der Solarkollektor (auch Sonnenkollektor) ist, wie der Name schon sagt, dafür verantwortlich, die im Sonnenlicht enthaltene Energie zu sammeln, wobei man hier von der Absorption spricht. Anschließend wird diese Energie vom Absorber in thermische Energie, also in Wärme, umgewandelt.

Die so eingefangene Wärme kann durch den Solarkollektor weitergeleitet werden, sodass ein Medium, das als Wärmeträger fungiert, damit aufgeheizt wird. Für dieses Wärmemedium wird häufig ein Gemisch aus Wasser und Frostschutz (Glykol) angesetzt.

Diese Flüssigkeit wird nach der thermischen Aufladung aus dem Solarkollektor transportiert und an den Entnahmestellen verwendet oder zwischengespeichert. In erster Linie werden Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung genutzt, sie können aber auch zur Heizungsunterstützung eingesetzt werden.

Finden Sie heraus, ob sich eine Solaranlage auch für Ihr Haus lohnt:
Solarcheck