Der Enpal Solarcheck

Solarlexikon
>
Solarheizung
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Solarheizung

Eine Solarheizung nutzt die Wärmeenergie von Sonnenstrahlen, um ein Gebäude oder Objekt zu beheizen. Hierzu kommen verschiedene solare Systeme in Frage.

Beispielsweise kann die Solarthermie die in den Sonnenkollektoren erzeugte Wärme für das Nutzwasser und zur Heizungsunterstützung nutzen, z. B. des Fußbodens. Sofern sie nicht unmittelbar benötigt wird, muss die Energie in einem Warmwasserspeicher zwischengespeichert werden. Die dort gespeicherte Wärme kann dann zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder genutzt werden.

Die effektive und auch ökonomisch vielversprechende Verwendung der Solarenergie zur Heizung wird bereits in Solarsiedlungen demonstriert. Solche Großanlagen zur Nahwärmeversorgung (wie sie  z. B. in Hamburg und Friedrichshafen zu sehen sind) können besonders in Kombination mit Blockheizkraftwerken zur tragenden Säule kommunaler Energieversorgung werden.

Mehr über Solarheizungen erfahren

Finden Sie heraus, ob sich eine Solaranlage auch für Ihr Haus lohnt:
Solarcheck