Übernimmt Enpal eine gewünschte Zählerzusammenlegung (bspw. bei einer vorhandenen Wärmepumpe)?

Nein, die Zählerzusammenlegung muss selbständig vom Kunden beim jeweiligen Netzbetreiber angemeldet werden. Dies sollte am besten vor der Montage geschehen. Die Durchführung kann dann im besten Fall vom Elektriker Ihres Vertrauens übernommen werden.

Weitere Fragen aus der Kategorie

Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen oder Anliegen:

Kundenservice
Telefon: +49 30 30 80 80 52
Email: information@enpal.de