Der Enpal Solarcheck

Grey background
Solarlexikon
>
Back Surface Field (BSF)
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Back Surface Field (BSF)

Der Begriff Back Surface Field (BSF) kommt aus der Solarzellentechnologie und benennt die Oberfläche der Hinterseite eines Moduls. Das ist die Seite, die dem Dach zugewandt ist.

Die Back Surface Field hat eine besondere Funktion: Diese solarabgewandte Seite ist positiv geladen und verbessert dadurch die Leitfähigkeit des gesamten Moduls. So wird dem Verlust von Elektronen vorgebeugt und der Solarstrom kann mit Voller Spannung von Modul zu Modul fließen.

Anders ausgedrückt: Die sogenannte Dotierung der Back Surface Field sorgt für die postive Ladung und den Schutz vor Elektronenverlust.

Finden Sie heraus, ob sich eine Solaranlage auch für Ihr Haus lohnt:
Solarcheck