+++ Neu: Enpal Solarlösung flexibel KAUFEN oder MIETEN. Jetzt hier 19 % Preisvorteil sichern! +++
+++ Mit Enpal Komplettpaket bis zu 150.000 € sparen. Hier erfahren, wie es geht +++

Enpal erweitert Geschäftsmodell um B2B-Plattform "Enpal.pro"

7.9.2023
  • Enpal startet umfangreiche 360°-Serviceplattform für lokale Handwerksbetriebe
  • Geschäftskunden profitieren von Wareneinkauf und Logistik mit Lieferung ins Lager oder direkt zur Baustelle
  • Weitere Services wie Anlagenplanung, Netzanschluss und Kundengewinnung werden ebenfalls angeboten

Berlin, 7. September 2023 – Das Energieunternehmen Enpal, das eine integrierte Gesamtlösung für erneuerbare Energien entwickelt, wird Partner des lokalen Handwerks und startet eine umfangreiche 360°-Serviceplattform für lokale Handwerksbetriebe.

Als ersten Schritt stellt Enpal bereits seit Mitte 2023 seine Infrastruktur für Wareneinkauf und Logistik zur Verfügung. Betriebe können beim Geschäftskundenportal Enpal.pro Hardware wie Solarmodule, Batteriespeicher, Ladesäulen, Wechselrichter und Unterkonstruktionen bestellen und verlässlich zum Wunschtermin entweder in ihr Lager oder direkt zur Baustelle liefern lassen. Bereits jetzt arbeitet Enpal mit über 150 unabhängigen Handwerksbetrieben über seine B2B-Plattform zusammen.

Die Betriebe profitieren von schneller und zuverlässiger Lieferung innerhalb von zwei Werktagen durch Enpal als Deutschlands größtes Solarunternehmen im B2C-Bereich. Ein persönlicher Ansprechpartner ist jederzeit erreichbar. Die Kapitalbindung und Verantwortung für eigene Lagerhaltung entfallen für die Betriebe. Die Bestellung erfolgt bequem und einfach auf dem Geschäftskundenportal www.enpal.pro. Auch die Endkundinnen und -kunden profitieren von der Zuverlässigkeit und der Sicherheit der bereits bei über 50.000 Anlagen erprobten Systeme und Services.

“Die Energiewende kann nur gemeinsam gelingen”, sagt Lukas Pauly, Geschäftsführer der Enpal Pro GmbH. “Wir sehen die lokalen und regionalen Handwerksbetriebe als Partner für den Umstieg auf erneuerbare Energien.” Nach Plänen der Bundesregierung soll die installierte Solarleistung von heute ca. 70 GWp auf 215 GWp im Jahr 2030 steigen – mehr als eine Verdreifachung. “Die Energiewende muss so schnell und tiefgreifend gehen, dass der Markt genug Potenzial für alle bietet”, sagt daher Pauly.

“Die Bearbeitung und Abwicklung jeder Bestellung erfolgt sehr zügig und gewissenhaft”, sagt Christian Mirbeth, Geschäftsführer von One.Energy aus Luhe-Wildenau. “Der Support ist jederzeit sehr gut erreichbar und äußerst hilfsbereit.”

“Der erste Partner mit schneller und verlässlicher Logistik – einfach unschlagbar”, sagt Lilli Kaminski, Geschäftsführerin von Solargold24 aus Reutlingen.

In Ergänzung zu Hardware und Logistik bietet Enpal den lokalen Handwerksbetrieben weitere Serviceleistungen wie Anlagenplanung, Netzanschluss und Kundengewinnung direkt über das Geschäftskundenportal www.enpal.pro an. “Wir wollen zum ganzheitlichen Partner für die gesamte Solarbranche werden”, so Lukas Pauly. “Um die Energiewende zu schaffen, braucht es jeden einzelnen Betrieb. Mit Enpal.pro wollen wir einen Beitrag dazu leisten, gemeinsam mehr Geschwindigkeit in den Markt zu bringen.”

Über Enpal

Enpal, das Greentech-Einhorn in Deutschland, entwickelt eine integrierte Gesamtlösung für erneuerbare Energie und leistet damit Pionierarbeit in der Energiewende. Das seit 2022 profitable Unternehmen hält mit dem Verkauf von monatlich mehreren tausend neuen PV-Aufdachanlagen die Marktführerschaft für Solaranlagen für den Privatgebrauch in Deutschland. Die Solaranlage ist dabei Teil des integrierten Energie-Ökosystems aus Stromspeicher, Ladesäule, Wärmepumpe und des Enpal Energiemanagers, das eine intelligente Kombination aus Hardware und Software ist. Gegründet 2017, digitalisiert und revolutioniert Enpal mit seinem Mietmodell sowie der flexiblen, anzahlungsfreien Kaufoption die Anschaffung von grüner Energie für ein von fossiler Energie unabhängiges Eigenheim. Fast 50.000 von Enpal ausgestattete Haushalte bilden bereits unsere klimafreundliche Energie Community in Deutschland. Die weltweit größten Impact- und Technologieinvestoren wie, TPG Rise Climate, Softbank Vision Fund II, Princeville Climate Technologies und The Westly Group sorgen bei Enpal für das Unternehmenswachstum. Beim Kundenwachstum erhält Enpal die Unterstützung von Refinanzierungspartnern wie BlackRock, ING und DWS.

Pressekontakt:

Unternehmenskommunikation  

Dr. Wolfgang Gründinger

[email protected]

Sie haben Fragen?
Das sind unsere Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Gründinger

Chief Evangelist

[email protected]

Boris Radke

Chief Communications Officer

[email protected]