Die 50-Euro-Solaranlage als private Vorsorge

Jetzt die Weichen stellen gegen Armut im Alter
Altersarmut in Deutschland nimmt drastisch zu. Die Angst der Deutschen wächst. Das muss nicht sein! Sichere Rente und im Ruhestand gut leben. Diese Zeiten sind längst vorbei. Jeder zweite Deutsche fürchtet sich vor Armut im Alter. Doch über 5.000 deutsche Eigenheimbesitzer sorgen bereits jetzt clever für ihren Lebensabend vor. Wie geht das?
Freitag, den 23. Oktober 2020
Familie Gerhards bezieht grünen Strom mit ihrer Enpal Solaranlage.

Mario Kohle, Geschäftsführer von Enpal, hat eine Lösung entwickelt, die Hausbesitzern dabei hilft, jährlich tausende Euro zu sparen und damit ihre Rente aufzubessern. Mit einer Solaranlage, die weniger kostet als der Stromtarif. Denn für Eigenheimbesitzer sind die Stromkosten – neben Grundsteuer, Müllabfuhr oder Versicherungen – immer noch der größte Posten. Geld, dass man im Ruhestand gut gebrauchen könnte. Doch wie lassen sich die Stromkosten drastisch verringern?

Mit einer eigenen Solaranlage für 0 Euro von Enpal. Mario Kohle erklärt sein Erfolgsrezept: „Kunden bekommen bei uns eine Solaranlage für 0 Euro Anschaffungskosten. Sie zahlen eine monatliche Miete von 50 Euro, die inklusive Reststrom geringer ist als die monatlichen Stromkosten, die Kunden vorher bezahlt haben.” 

Enpal betreibt die Anlage für 20 Jahre und anschließend können die Kunden die Anlage für einen symbolischen Euro übernehmen. Versicherung, Reparatur und Wartung sind komplett kostenfrei und inklusive. 

“Ich denke dabei vor allem auch an die 14 Millionen Hausbesitzer ohne Solaranlage in Deutschland, die zwar ein schönes Zuhause haben, aber noch nicht daran denken, dass sie im Alter in eine finanzielle Schieflage geraten können, weil sie sich die Nebenkosten nicht mehr leisten können”, sagt Mario Kohle.

Eine herkömmliche Solaranlage erzeugt mindestens 35 Jahre lang Strom. Dank der mittlerweile günstigen Komponenten einer Solaranlage hat sich diese in der Regel nach sechs bis sieben Jahren gerechnet. Durchschnittliche Ersparnis einer Familie: 18.000 Euro über die gesamte Laufzeit. So tragen Hausbesitzer einen großen Teil zu ihrer eigenen Altersvorsorge bei – und senken ihr Risiko im Alter zu verarmen. 

Gerade mal drei Jahre am Markt, ist Enpal inzwischen mit über 400 Angestellten und 5.000 gebauten Anlagen Europas größte Firma für Solaranlagen. Während andere durch die Corona-Pandemie das Geschäft zurückfahren mussten, explodiert bei Enpal die Nachfrage. Immer mehr Kunden entdecken die 50€ Solaranlage von Enpal als günstige Altersvorsorge.

Allein dieses Jahr haben bisher 170.000 Interessenten bei dem jungen Unternehmen angefragt. Durch die gestiegene Nachfrage hat das Unternehmen einen genialen Online Schnelltest entwickelt. Damit können Eigenheimbesitzer in nur einer Minute überprüfen, ob das Angebot bei ihnen noch verfügbar ist. Wenn ein grüner Haken erscheint, gibt es die 50€ Solaranlage für Kunden ganz ohne Wartezeit.


Hier können Sie prüfen, ob das Angebot in Ihrem Ort noch verfügbar ist.

Enpal. Der Marktführer in Deutschland.